Voriger
Nächster

Kräuterführungen

Entdecken Sie mit mir bei einem entspannten Spaziergang durch Wald und Wiesen, welche Schätze Mutter Natur für uns bereit hält. Am Wegesrand begegnen uns viele heimische Kräuter. Einige von ihnen werden Sie kennenlernen und so manches über ihre Anwendungsmöglichkeiten und die Verwendung in der Kräuterküche erfahren. Bei entsprechend gutem Wetter besteht anschließend die Möglichkeit auf einen Austausch in gemütlicher Runde mit kleinen Kräuterkostproben.

Erlebniskräuterführung:
Wie der Name es bereits vermuten läßt erfährt die Gruppe während oder im Anschluss der Führung ein besonderes Kräutererlebnis.
Im Frühling wird beispielsweise im Anschluss an die Kräuterführung eine „Kräuter-Suppe“ über dem Feuer gekocht – dazu werden auch frische Kräuter gesammelt.
Zum Termin der Sommersonnwende werden wir im Anschluss an die Kräuterführung am Sonnwend-Feuer sitzen. Ich erzähle von den alten Bräuchen und Gegebenheiten zu dieser sehr speziellen Sommerzeit. Die Teilnehmer genießen eine Räucherung und wir wollen diese besondere Zeitqualität mit einem schönen Kräutersegen „besiegeln“.

Datum Thema Uhrzeit Seminarort
Freitag, 10.04.2020 Erlebniskräuterführung Frühling 13.30 bis ca. 17.30 Trunkelsberg und Umgebung
Sonntag, 19.04.2020 Erlebniskräuterführung Frühling 13.30 bis ca. 17.30 Trunkelsberg und Umgebung
Freitag, 24.04.2020 Erlebniskräuterführung Frühling 13.30 bis ca. 17.30 Trunkelsberg und Umgebung
Samstag, 20.06.2020 Erlebniskräuterführung zur Sonnenwende 13.30 bis ca. 18.00 Trunkelsberg und Umgebung
Sonntag, 21.06.2020 Erlebniskräuterführung zur Sonnenwende 13.30 bis ca. 18.00 Trunkelsberg und Umgebung
Spätsommer (August/September)
Auf Anfrage
Kräuterführung

Kursgebühr pro Person 
Erlebniskräuterführung: 38.00 €
Kräuterführung: 25,00 €

Treffpunktbekanntgabe bei Anmeldung!

Freie Plätze

Für das Seminar am Sonntag, 16.08.20
„Großer Kräutertag“
gibt es noch ein paar freie Plätze. 
Meldet euch gerne an!